Wir über uns

Wir sind ein ganz lustiger Haufen. Die jüngsten kommen mit dem Bobbycar, die ältesten mit dem Rollator, aber Hauptsache, die Chemie stimmt. Und das ist so, obwohl wir fast 60 Mitglieder haben. Viele kennen sich schon seit es die Bääreglopfa gibt, aber wir haben auch etliche neue Mitglieder.

Wir freuen uns über jeden, der bei uns mitmachen will, egal ob du schon ein Instrument spielst, oder es bei uns lernen möchtest. Wer noch nicht weiß, ob er Trompete, Posaune oder Tenorhorn spielen will, kann Blasinstrumente auch günstig leasen.

Wir haben sehr motivierte musikalische Leiter, die das Ganze locker angehen. Freizeit soll Spaß machen. Stress gibt es zur Genüge im Berufsleben. Deshalb haben wir uns zum Ziel gemacht, lieber weniger Termine anzunehmen, damit der Spaß nicht auf der Strecke bleibt. Unter dem Jahr haben wir durchschnittlich einen Auftritt im Monat. Mitte Januar bis Aschermittwoch sieht und hört man uns allerdings wesentlich öfter.

Im November 2009 wurde unser 1. Glühweinfest ins Leben gerufen.
Damit wollten wir uns als neuer Ortsverein den Kelterner Bürgern vorstellen.
Es ist so gut angekommen, dass dieses Event nun jedes Jahr im November stattfindet.
In der Alten Kelter in Dietenhausen fanden wir genau die richtige Atmosphäre für diese Veranstaltung.

Wir proben immer mittwochs von 19:45 Uhr bis 21:00 Uhr im Bürgersaal in Dietenhausen
Da dürft Ihr uns gerne besuchen, falls Euch die Wartezeit bis zum Glühweinfest zu lange ist.